Flore Portugaise


Job:Flipbook-Applikation für Touchscreen
Auftraggeber:Barockschloss Rammenau
/KaiserMatthies

Service:AS3 Programmierung
/Motiongraphics

Extra:XML-Steuerdatei
Start:/


Das Barockschloss Rammenau beherbergt eine Dauerausstellung zum Wissen über Kunst-, Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Barockzeit. Teil dieser Ausstellung ist die “Flore Portugaise”, eine Darstellung der Planzenwelt Portugals in über 100 Farbkupfertafeln, das Ergebnis ausgedehnter Reisen des Naturforschers Johann Centurius von Hoffmannsegg durch Potugal in den 90er Jahren des 18. Jahrhunders. Da nur Teile des Werkes ausgestellt werden können, sollen dem Besucher über eine Touchscreen-Applikation in FullHD die sonst nicht zugänglichen Farbtafeln erschlossen werden. Die konzeptionelle und grafische Vorgabe beinhaltete eine zu programmierende Navigation über virtuell zu blätternde Seiten in Form eines Flipbooks nebst Previewrange und Zoom, alles gesteuert und formatiert über ein XML-File.

Veröffentlicht unter Projects2013, Projectspage